Über mich

Elena Braun

Ursprünglich komme ich aus dem Schwäbischen, gehörte im Herzen aber schon immer an den Rhein. Seit 2011 lebe ich ich in Bonn und studiere hier Germanistik und Komparatistik. Viele sehen Bonn nur als „kleine Schwester“ Kölns oder die alte Bundeshauptstadt. Dass auch Bonn sich mit seinem kulturellen Leben und den tollen Menschen hier nicht verstecken muss, versuche ich mit meinem Blog zu zeigen.

Update:
Der Blog ist nach wie vor online, denn auch weiterhin sollen Bonner und Bonn-Besucher von meinen bisherigen Erlebnissen profitieren können. Allerdings lebe ich zwischen nicht mehr dort und werde daher auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlichen. Firmen und Agneturen bitte ich daher, von Anfragen abzusehen. Für Fragen zu Bonn stehe ich jedoch weiter gerne zu Verfügung! 🙂

Besonders Bonn jetzt auch bei Facebook!

Logo für Besonders Bonn von Angelo Stitz

8 Gedanken zu „Über mich

  1. Huhu=) Dein Blog gefällt mir richtig gut =) Vor ein paar Wochen habe ich ihn durch Zufall entdeckt und freue mich mich jetzt über jeden neuen Eintrag=)!Ich werde ab Mitte März für meine Bachelorarbeit nach Bonn ziehen. Von deinen vielen Tipps haben schon Platz auf meiner immerlängerwerdenden „Was-ich-in-Bonn-alles erleben-möchte-Liste“ gefunden;)

    Viele Grüße
    Alina

    • Hallo Alina, es freut mich natürlich sehr, dass ich mit meinem Blog deine Vorfreude auf Bonn unterstützen kann und ich denke, du wirst nicht enttäuscht. (: Ich wünsche dir einen guten Start in Bonn!

      • Huhu=) Ich habe gar nicht mehr nachgeschaut, ob du geantwortet hast. Aber jetzt dann =) Vielen Dank, mein Start bis jetzt war wundervoll! Vielen Dank für deine lieben Worte & Wünsche!!

  2. Wow, was für ein schöner Blog!! Ich wohne schon mein ganzes Leben in Bonn und man weiss hier ja doch nie so ganz genau, was gerade abgeht. Darum: Ich komme nun öfters vorbei, um etwas über meine Heimatstadt zu erfahren 🙂
    Liebe Grüße

  3. Hallo,
    schöne Idee, eine Veranstaltungsübersicht…

    Habe einen Tipp für dich: 6.10. Kunstgarage123 in der Luisenstr. 123 von 15 – 18 Uhr.
    Netter Veranstalter, es gab erst eine Ausstellung: interessante Kunst zu absolut fairen Preisen!
    Und falls du es noch nicht kennst: Cheap Art Sensation
    http://cheapart-bonn.de/

    Herzlichst Helga

  4. Hallo, sehr schönes blog mit tollen Tips für schöne Cafes und Läden! Kennst du schon eine Vergoldermeisterin?
    Möchte dir mal den link geben zu Katinka Wessels in Bonn-Oberkassel. Sie hat einen schönen Bilderrahmenladen und vergoldet mit Blattgold. Ich arbeite als Restauratorin mit ihr zusammen, aber Niederlassung Koblenz!
    Vielleicht ein Artikel wert?
    LG Katrin
    http://www.katinka-wessels.de/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: