Kirschblüten und Altstadtflohmarkt

Nachdem schon gefühlt jeder Bonner Blogger mindestens ein Bild oder auch einen ganzen Beitrag zum Thema Kirschblüten veröffentlicht hat (ganz groß: das Storify von Karin dazu), mache ich jetzt mal ein Geständnis: Ich habe die Kirschbäume dieses Jahr nicht in voller Blüte gesehen. So, jetzt ist es raus. Ich bin nicht in die Altstadt gepilgert und habe jede Menge Fotos gemacht. Deswegen kommt hier ein Archivbild:

altstadt

Ich hätte mir auch gewünscht, dass die Blüten noch bis zum Altstadtflohmarkt morgen warten – schließlich gehört der ja zum alljährlichen Kirschblütenfest! Ein Rest rosa wird wohl noch da sein, die Sonne hält sich aber wohl eher zurück morgen. Solange es trocken bleibt, muss das der Stimmung ja keinen Abbruch tun!

Ab 10 Uhr kann aufgebaut werden, bis spätestens 20 Uhr wieder abgebaut sein. Da es von Seiten der Stadt inzwischen keine Anmeldung der einzelnen Stände mehr geben muss, könnt ihr euch auch spontan morgen entscheiden, mitzumachen.

Damit habe ich jetzt wohl doch noch einen kleinen Teil zum Kirschblüten-Hype beigetragen. (; Habt Spaß morgen ihr Lieben!

Advertisements

Ein Gedanke zu „Kirschblüten und Altstadtflohmarkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: