Filmnächte auf dem Dach

Nächste Woche veranstaltet die Bonner Kinemathek in Kooperation mit der Kunst- und Ausstellungshalle ein bisher einmaliges Projekt: Auf dem Dach der Kunst- und Austellungshalle wird vom 26. bis 30. August jeden Abend ein Film gezeigt. Es sind ausgewählte Werke, die perfekt zu der Open-Air-Atmosphäre passen. Beginn ist jeweils um 20.30 Uhr, die Abendkasse öffnet schon um 19.30 Uhr. Eintritt kostet 10 oder ermäßigt 8 Euro. Da die Sonderveranstaltungen der Bonner Kinemathek sehr beliebt sind, empfiehlt es sich, vorab online oder telefonisch zu reservieren. Der Ton wird nicht über Lautsprecher zu hören sein , sondern durch Kopfhörer, die gegen Pfand geliehen werden können. Und noch etwas Besonderes: Es werden zwei deutsche Filme gezeigt, die anderen werden in Originalsprache mit Untertitel zu sehen sein.

Die Filme:

Montag, 26.August Nach einer schicksalhaften Begegnung findet der in die Jahre gekommene Raimund ein Buch, das in ihm den Wunsch weckt, sein Leben in der Zeit zurückdrehen zu können.

Dienstag, 27. August In diesem Wood Allen-Film kommt Gil, der gerade versucht einen Roman zu schreiben, mit seiner Verlobten nach Paris und entdeckt bei einem nächtlichen Spaziergang ein ganz anderes Paris aus einer anderen Zeit, OmU.

Mittwoch, 28. August Eine Gauner-Romanze der 50er, inszeniert von Alfred Hitchcock, wie gemacht für diese Open-Air-Veranstaltung, OmU.

Donnerstag, 29. August Fünf skurrile Taxigeschichten aus verschiedenen Städten der Welt, OmU.

Freitag, 30. August Eine subtile deutsche Komödie im ungewohnten Schwarz-Weiß.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: