Frühlingsmärkte in NRW

Um Ostern herum, wenn vielleicht auch endlich der Frühling wieder den Weg zu uns findet, gibt es in ganz Nordrhein-Westfalen Designermärkte. Leider nicht direkt vor der Bonner Haustür – aber Studi/NRW-Ticket lässt ja auch weitere Entfernungen überbrücken.

Zucker für die Seele

Zucker für die Seele:
Am Sonntag, 17. März, 13-18 Uhr, Zeche Carl – Essen-Altenessen. Eintritt frei.

Handmade Markt

Handmade Markt:
Am Sonntag, 17. März, 11-19 Uhr, Turbinenhalle Oberhausen. Eintritt frei.

Design Gipfel

Design-Gipfel:

23.-24. März 2013 – Dortmund, Depot; 13.-14. April 2013 – Essen, Weststadthalle; 20.-21. April 2013 – Münster, Mensa. Jeweils 12-19 Uhr, Eintritt 3 Euro.

Martkgeflüster

Marktgeflüster:
Am Samstag, 6. April im Belgischen Viertel, Köln. 10-18 Uhr.

homemade cologne

Homemade Cologne:

Samstag, 20. April von 12 bis 22 Uhr und Sonntag, 21. April von 12 bis 20 Uhr. Köln Jack in the Box, Eintritt 3 Euro.

Wenn jetzt noch die Sonne rauskommen würde, hätte ich richtig Lust, mich in ganz NRW mit schönen neuen Dingen einzudecken! Designer-Frühling, ich freue mich auf dich (:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: