VIDEONALE.14 im Kunstmuseum Bonn

Videonale

Bonn überrascht mich immer wieder – heute mit der Videonale im Kunstmuseum. Das ist ein Videokunstfestival, welches alle zwei Jahre stattfindet. Gestern wurde die Ausstellung mit 41 Stücken ausgewählter Videokunst eröffnet und ist noch bis 7. April im Kunstmuseum zu sehen. Von heute an bis Sonntag gibt es begleitend zur Ausstellung ein Festivalprogramm an verschiedenen Orten zu sehen, das ganze Programm gibt es hier als PDF.
Begleitend gibt es einen Parcours, auf dem in ganz Bonn Videoinstallationen zu finden sind, zum Beispiel am Frankenbad oder im Bonner Kunstverein.
Der Eintritt zu allen Veranstaltungen der Videonale ist kostenlos.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: