Rosenkrieg: Poetry Slam im Nyx

An jedem vierten Sonntag im Monat findet der Rosenkrieg im Nyx statt, der Bonner Poetry Slam. Er beginnt um 20.00 Uhr, Eintritt kostet an der Abendkasse 5 Euro, im Vorverkauf 4 Euro.

Das Besondere am Rosenkrieg: Abgestimmt wird mit Rosen, die die Zuschauer hochhalten und im Finale auch auf den Slammer werfen (eine zweifelhafte Form der Anerkennung, wie ich finde, aber ich mache die Regeln ja nicht).

Bis jetzt habe ich es jedes Mal verpennt (der vierte Sonntag im Monat ist aber auch schwer zu bemerken!), aber diesem Sonntag werde ich mir das mal anschauen, wird ja auch mal Zeit.

NACHTRAG: Es war ziemlich gut. Nein, besser als das. Es war witzig, berührend und zum Teil auch skurril. Der Rosenkrieg war ausverkauft, und wirklich zu Recht. Ich werde den Rosenkrieg von nun an sicher öfter beehren und möglicherweise auch mal etwas vortragen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter in Bonn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: